7230 Antworten

  1. Gudrun L

    Hi, habe eine Frage:
    Weiß jemand, ob es ein Video gibt von der Nestreinigung?
    Habe es heute früh leider verpaßt.

  2. Karin Pappert

    Karin
    Ja, jetzt sieht das Nest warm und gemütlich aus, aber wie ist es darunter? Jedenfalls sind die beiden schon eifrig am umräumen.

  3. Gudrun L

    WOW – der Horst ist hergerichtet worden, wie schön! 🙂

    Guten Morgen,

    ich wünsche Euch allen einen schönen, frischen Sonntag. Hier – ca. 30 km entfernt von diesem Horst – waren es heute früh -5° auf meiner Terrasse.
    Aber die Sonne scheint – es ist wohl die Ruhe vor dem angesagten Sturm. Hoffentlich passiert auf den Horsten, die schon von Störchen besetzt sind, nichts. Ich drücke den Vögeln die Daumen.

    Liebe Grüße
    Gudrun L

  4. AN

    .. das Bettchen für unsere Senioren ist aufgeschüttelt. Nu können sie wieder rein sch.. und sich mit Stöckchen ärgern.
    https://up.picr.de/37824768ct.png

    Und für die Nachfolger gibts dann vielleicht in ein paar Jahren einen Metallgitterrahmen, wenn wir fleißig spenden.

    Grüße an den schwindelfreien Ausmister und Kameraputzer und seine Mann/-frauschaft.

  5. ES

    Jetzt können wir nur hoffen, dass die für das Wochenende angekündigten orkanartigen Stürme nicht alles wegwehen. Möglicherweise müssen sich die Vogelschützer noch einmal kurz vor der Brut um den Horst kümmern.

  6. Birgit Fischer

    Guten Morgen
    09.25 h und da wird gerade fleißig das Nest von W&W gearbeitet. Lg Birgit

  7. AN

    Guten Morgen nach LINDHEIM
    und zu den Storchenguckern,

    heute ist der Tag … wo das Nest angegangen werden soll.
    Ich bin gespannt. Sind Willma und Willhelm auch in Vorfreude? https://up.picr.de/37824705sm.png

    Ich spende 50€ Stichwort W&Ws Nest a.d. Schornstein ..in der Hoffnung dass es Nachahmer gibt. 🙂

  8. ES

    zu dem Gerangel um die Zweige, hier ein Kommentar einer YouTuberin: tomkyle1​Sie sind ein echtes Ehepaar, wenn ich das Gerangel mit den Stöckern sehe. :,,Nein, hier muss es hin!”: ,,Nein, da kommt es hin!” Hm… – mir kommt das alles irgendwie vertraut vor,
    tomkyle1​wenn ich da an meinen Mann und an mich denke, z.B. nach unseren Einkäufen.😂

    • Sandie

      Genau das habe ich auch gedacht, als ich das Gerangel eine Weile beobachtet habe … 🤣
      Immerhin haben es jetzt mehrere Zweige in den Horst geschafft. Ob sie die angekündigten Stürme da oben überstehen werden? LG an alle!

  9. ES

    Vielleicht wird es jetzt verständlicher mit der Anzahl der Kommentare. Wir, zumindest fast alle, geben unsere Kommentare hier ab. Der Verein veröffentlicht seine Berichte unter der Rubrik “Einsätze”, mit der Möglichkeit, auch dort Kommentare schreiben zu können. So erscheinen bis jetzt 3 Kommentare u.a. auch von Regina. Sie veröffentlicht auch hier. Ich nehme an, dass es dadurch Verschiebungen bei der Anzahl auf dieser Seite gibt.

    • AN

      ..wie dem auch sei. Es empfihlt sich einwenig zu “probieren”: Ich betätige dazu unten an der Seite knapp über dem Feld wo der neue Beitrag eingeschrieben wird die Funktion .- Ältere Kommentare .- Neuere Kommentare. Wenn ich das hin und her “kippe” zurück und vor
      Dabei sind bei mir oft die neuen Einträge geladen worden.

      Verständlich?
      Einen guten Tag Allen!

      • Naturliebhaberin

        Hallo AN und ES,

        dank euch hab ich jetzt eine bessere Möglichkeit gefunden, fast direkt zu den neuesten Kommentaren zu gelangen.
        Danke, ES, für deine Bemerkung, dass man auch an anderer Stelle, außer auf der Storchenkameraseite, Kommentare schreiben kann.
        Und durch deine Bemerkung, AN, einfach ein bisschen zu probieren, hab ich ein bisschen herumgesucht-v.a., weil bei mir die Storchenkameraseite stur-konsequent am 17. Januar geöffnet wurde. Inzwischen waren es schon 2 Seiten, die ich vorblättern musste, um auf der aktuellen Seite zu landen.

        Bisher hatte ich die Lindheimer Störche über die Storchenkamera als Lesezeichen gespeichert. Siehe Screenshot, oranger Pfeil.
        Nun habe ich das Lesezeichen unter “Projekte”-grüner Pfeil auf dem Screenshot, gesetzt.
        https://up.picr.de/37818658re.png

        Da erscheint am rechten Bildrand “Neueste Kommentare”. Wenn man dort auf den obersten Kommentar klickt, landet man direkt auf dem aktuellen Kommentar im Forum. Dann muss man nur ein bisschen nach oben scrollen und ist auch bei der Kamera.

        Ich hoffe, das war verständlich und hilft auch anderen.

        Liebe Grüße und schönen Tag euch :-))

        • ES

          Liebe Naturliebhaberin, das habe ich gemeint, dass das mit der von Dir abgebildeten Seite mit den Kommentarhinweisen verbunden ist. Vielen Dank.
          Allerdings soweit im Rückstand wie Du schreibst, war ich nicht. Schreibe über PC

  10. Kati

    Liebe Storchenfreunde, die Nestreinigung soll am Samstag um ca. 09.00 Uhr stattfinden, so steht es jetzt auf der Homepage. Bin mal gespannt, wie der Horst dann aussieht. Schonmal ein großes Dankeschön an die Lindheimer Vogelschützer! Allen einen schönen Tag.

  11. ES

    Hallo AN, habe Dir auch geantwortet, dass ich als Fotobearbeitungsprogramm vorwiegend PhotoScape verwende. Ist meines Erachtens ein gutes, leicht verständliches Programm. Ausserdem PhotoFiltre. Kann meinen ersten Eintrag hier nicht finden.

    • AN

      Danke, ES für Deine ausführlichen Antworten. Da gibt es ja offensichtlich vieeeele Programme ;-).
      Dachte Du kämpfst vielleicht auch mit GIMP :-)).
      Dein Rauschebartbild gefällt!

  12. Naturliebhaberin

    10:35 Puh, die Seite wird gerade immer grottig schlechter.
    Jetzt klappt es bei mir mit der Aktualisierung nicht mehr-d.h., die Zahl der Kommentare steigt, die neuen Kommentare selbst sind aber nicht zu sehen. Auch mein eigener, heute geschriebener Kommentar wird mir nicht mehr angezeigt.
    Es bleibt immer auf diesem Stand:
    https://up.picr.de/37812837ah.png

      • Naturliebhaberin

        Hallo ES,

        erst jetzt, als ich einen neuen Kommentar geschrieben hatte, sah ich die letzten aktuellen von mir und euch :-((
        Ist etwas nervig, finde ich…
        LG

    • AN

      und wenig später, habe den Wechsel verpaßt, war (die Dame) Storch mit Ring im Nest – allein. 10.24 Uhr.

      • Regina

        19:30 Uhr
        OH AN, wie schön, leider habe ich es verpasst. Dann sind jetzt beide Störcheneltern von Thilo wieder in Otterstadt. Vielleicht gibt es eine Bestätigung von dem Otterstätter Vogelschutz in den nächsten Tagen.
        Ein anderer Senderstorch “Teamy” der Pfalzstörche ist am Dienstag in Bornheim angekommen.
        Einen schönen Abend an alle Störchenfreunde

  13. ES

    6.2. 9.30 h Wilma Anflug mit Zweig: https://up.picr.de/37812658iz.png. Beide zerren an dem Zweig, versuchen ihn abzulegen, klappt nicht und der Zweig fällt runter. Wie soll da ein Aufbau entstehen ? Selbst, wenn der Horst durch die Vogelschützer gereinigt und neu hergerichtet wird, müssen die beiden Hübschen auch am Horst bauen. So wie sie sich jetzt verhalten, wird das kaum vorangehen.

    • AN

      Liebe ES,
      Mit welchem Fotobearbeitungsprogram arbeitest Du?
      Ich versuche mich mit GIMP . Habe jetzt herausgefunden , dass das Maß fürs gesamtbildchen Breite/Höhe
      1024 X 576 Pixel 🙂 gut paßt.
      Hab einen guten Tag.

      • ES

        Liebe AN, Du benutzt, wie ich weiß, den PC. Welches Betriebsprogramm ? Windows 10, in meinem Windows 10 ist ein Fotoprogramm enthalten. Ein Beispiel:Diese Kommentarseite deckt nicht den vollen Bildschirm ab. Habe z.B. rechts einen kleinen Rand von dem Anzeigebild Hofgut. Wenn ich diesen anklicke, rechte Maustaste, geht ein Untermenü auf “Bildschirmfoto aufnehmen” Das klicke ich an und komme auf eine Seite mit der ich auch das Foto bearbeiten kann. Es erscheint zunächst schwarz. Ich klicke dann zweimal hinein und es wird hell zum Aufnehmen.

        • ES

          ich muss mich korrigieren: Habe nicht daran gedacht, dass ich Skype installiert habe. Dazu benötige ich eine Kamera. Also nicht Windows 10-Kamera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.